Intro-Courses

TERMINE ÖSTERREICH 2018/19

jeweils Freitag und Samstag ganztags

Mattsee

MATTSEE 14.+15.06.2019

Leogang 05.+06.10.2018
INNSBRUCK 09+10.11.2018 – NOCH 5 PLÄTZE FREI –

Kosten: EUR 295,00 inkl. Skriptum und TN-Bestätigung der Fascial Fitness Association


ANMELDUNG


Dieser Kurs ist die Basis für die Zertifizierung zum Fascial Fitness Trainer (c) nach Dr. human.biol. Robert Schleip von der FFA http://www.fascial-fitness.de, dem Original und dem Marktführer in der Faszienfitness.

Die Ausbildung ist konzipiert für TherapeutInnen, Fitness- und Gesundheits-TrainerInnen und SportwissenschafterInnen.

MyofascialChains
Der Intro-Kurs vermittelt Basiswissen in faszialer Anatomie sowie den 4 Trainingsbereichen des Fascial Fitness in Theorie und Praxis.

Ob beim Läufer, KraftsportlerIn, im Reha-Bereich oder für den Hobbysport: Faszientraining ist mittlerweile eine unentbehrliche Trainingsergänzung geworden, da es vor allem diesen Faktoren dient:

  • Leistungssteigerung,
  • Verletzungsprävention,
  • Beweglichkeit,
  • Körperhaltung
  • Regenerationsverkürzung
  • Optimierung von Kraftübertragung

Die Bewegungswissenschaften richteten ihr Augenmerk bisher hauptsächlich auf ein Training der Muskulatur, des Kreislaufs, sowie der Koordination.Das elastische Kollagennetzwerk dient als eine natürliche Prophylaxe vor Sportverletzungen. Die meisten Sportverletzungen sind keine muskulären Schäden, sondern betreffen das kollagene Gewebe, das jenseits seiner Möglichkeiten belastet wurde. Ein gut trainiertes Bindegewebe leistet einen bislang weitgehend unterschätzten Beitrag für einen starken und damit schmerzfreien Rücken.


Wie stärke ich mein Bindegewebe? Wie halte ich es elastisch?

Der Bereich „Gesundheitssport“ wird neu definiert. Die uns bekannte „Rückenschule“ revolutioniert. Der Leistungssport steht vor völlig neuen Voraussetzungen und kann neue Trainingsreize setzen, die mit Sicherheit eine Leistungssteigerung bewirken. Egal ob Sie privat oder beruflich an Sport, Rehabilitation, Pilates, Kampfsport, Yoga interessiert sind, oder sich einfach nur gerne bewegen, dieses Seminar wird Ihnen Anregungen und konkretes Handwerkszeug geben, um Ihr Bewegungsverständnis mit neuen Inspirationen zu befruchten.

 


Warum dreht sich auf einmal alles um die Faszie ?

Die Bedeutung der Faszien, dem muskulären Bindegewebe, wurde in den Bewegungswissenschaften lange Zeit unterschätzt. Aufgrund der internationalen Faszienforschung und deren aktuellen Erkenntnissen wird jedoch deutlich, dass das kollagene Netzwerk eine wesentliche Rolle bei der Kraftübertragung spielt und eine wichtige Grundlage für Flexibilität, Elastizität und Leistungsfähigkeit bildet. Es handelt sich also keineswegs um ein bedeutungsloses Gewebe, zudem das körperweite kollagene Netzwerk mit zahlreichen Dehnrezeptoren ausgestattet ist und damit unser wichtigstes Sinnesorgan für den Körpersinn – die Propriozeption bildet. In diesem Kurs wird anhand der spannenden, wissenschaftlichen Erkenntnisse in Theorie und Praxis erläutert, wie ein spezifisches Bindegewebstraining aussehen sollte.

Grundlage des Fascial Fitness Trainings sind die aktuellen Erkenntnisse der Forschungsgruppe von Dr. Robert Schleip (Fascia Research Group Universität Ulm) in enger Zusammenarbeit mit der internationalen Faszienforschung. Namhafte Sportwissenschafter und Bewegungstherapeuten entwickelten das neue, ganzheitliche Trainingskonzept Fascial Fitness.

Die Fascial Fitness Übungen lassen sich in die präventiven Gesundheitsprogramme, ganzheitlich ausgerichtete Bewegungsansätze, die medizinische Rehabilitation und das Training für Leistungssportler integrieren.


KURSINHALTE

  • Slings & Springs: myofasziale Ketten als elastische Federn und ihre kinetische Speicherfunktion
  • Globale Spannungsketten versus segmentale Bewegungen
  • Gleit-/Scherbewegungen und Propriozeption
  • Optimale Vorspannung (Wohlspannung) und Vernetzung
  • Belastungsvariation und gezielte Ruhepausen

KURSZEITEN

Freitag und Samstag (ausg. Graz: Samstag und Sonntag)

1 Tag: 09:00 – 17:00 Uhr

2 Tag: 09:00 – 16:00 Uhr

Dieser Kurs gibt die Befähigung zum Trainer Kurs, mit dem man bei der FFA Fascial Fitness Association als zertifizierter Faszienfitness-Trainer gelistet und akkreditiert ist.

Anmeldung